Cover Foto

Piratenpartei - News

piratenpartei_news@social.piratenpartei.koeln

Startups fördern statt ausbremsen

 
Startups fördern statt ausbremsen

Zur Präsentation des Deutschen Startup-Monitors 2016 sagt der wirtschaftspolitische Sprecher der Piratenfraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Uli König:

“Positiv ist: die deutsche Startup-Szene blickt laut Monitor optimistisch in die Zukunft. Wir PIRATEN wollen, dass das so bleibt.

Die Landesregierung hat zum Beispiel mit der Unterstützung des Startup-Projekts “Open Campus” in Kiel und ihren Ideen in der Digitalen Agenda bereits richtige Weichenstellungen vorgenommen. Doch wir können noch mehr tun.

Wir PIRATEN stimmen deshalb mit der FDP überein, wenn es um den leichteren Zugang zu Investitionskapital und der Reduzierung von Investitionshemmnissen wie dem Urheberrecht geht. Den Datenschutz aufzuweichen, wie es die FDP ebenfalls fordert, halten wir allerdings für den völlig falschen Anreiz. Es geht um die Persönlichkeitsrechte von uns allen und die stehen grundsätzlich über wirtschaftlichen Interessen.”

Der Beitrag Startups fördern statt ausbremsen erschien zuerst auf Piraten im Landtag SH.
 Allgemein  Pressemitteilungen  Open Campus  Piraten  Piratenfraktion  Schleswig-Holstein  Uli König  Verstärkung